Schnuppertag an unserer Schule

DSC07663Besonders gefreut haben wir uns heute über den Besuch von unseren  – hoffentlich – neuen Mitschülerinnen und Mitschülern im nächsten Schuljahr! An diesem Schnuppertag wurde nicht nur die  zukünftige Klassenlehrerin vorgestellt, es wurde auch eine Deutschstunde im Informatikraum gehalten. Die Kinder lernten außerdem bereits einen kleinen Teil des Stoffes der 1. NMS in Englisch  – und natürlich blieb auch noch Zeit für einen Besuch im Turnsaal.

Wir alle hoffen, dass es den Schülerinnen und Schülern ebenso viel Spaß gemacht hat, wie uns!

Adventandachten

Religionslehrerin Barbara Koch gestaltet heuer wieder mit allen Klassen Adventandachten, die jeweils Montag früh stattfinden. Neben einem tollen musikalischen Auftritt präsentierte die 3. Klasse anlässlich des 3. Adventsonntages auch ein kleines Rollenspiel, welches an den durch das Internet bekanntgewordenen Werbespot einer deutschen Supermarktkette angelehnt war.

 

Schulbeginn am 7.9.2015

91 Schülerinnen und Schüler starteten am 7. September ins neue Schuljahr an der NMS Weitersfeld. Den Schulstart feierten wir so wie letztes Jahr mit einer Schulmesse und mit bunten Luftballons, die mit Briefen, die hoffentlich zurückkommen, in den Himmel geschickt wurden.

Wir freuen uns besonders über zwei 1. Klassen, die von Frau Fiedler (1F) und Frau Grafinger (1G) begleitet werden. Hier ein Überblick über die Klassen im Schuljahr 2015/16:

1F: 11 SchülerInnen

1G: 15 SchülerInnen

2. Klasse: 21 SchülerInnen

3. Klasse: 22 SchülerInnen

4. Klasse: 22 SchülerInnen

 

 

Laufwunder

Auch heuer organisierte und veranstaltete die vierte Klasse im Rahmen des WPF Fit4Life unter der Unterstützung von Frau Koch das Laufwunder. Dabei erliefen die Kinder wieder eine Menge Spenden für die Caritas – jedes Kind hatte einen Sponsor, der entweder pauschal oder nach Runden spenden konnte. Zuerst starteten die Kleinsten aus dem Kindergarten, danach waren die Volksschulkinder an der Reihe, welche sich sehr motiviert zeigten. Nun gingen auch unsere SchülerInnen an den Start und hatten eine Stunde Zeit so viele Runden wie möglich zu erlaufen – nicht wenige schafften über 20!

Schulsport Tischtennis

Bei den diesjährigen Tischtennis-Schulmeisterschaften waren vor allem die Schüler vertreten, die fast jeden Schultag in der Früh in der Pausenhalle trainieren.
An den gezeigten Leistungen bemerkte man die Freude an diesem Ballsport, alle waren mit großem Einsatz dabei.
Austragungsort war wieder einmal die Sport-u. Freizeithalle Langau, wo uns der TT-Hobby-Verein Langau (Hr. Robert Schöbinger) das gesamte TT-Equipment kostenlos zu Verfügung stellte und uns auch bei der Abwicklung des Turniers unterstützte. Heuer bekamen wir sogar Besuch vom Langauer Bürgermeister Franz Linsbauer, der sich gleich von der Begeisterung der Aktiven anstecken ließ.

A-Bewerb: 1.Platz Kilian Leidenfrost (3.Klasse), 2.Platz Marc-A. Frischauf (4.Klasse), 3.Platz Fabian Mattejka (2.Klasse)

B-Bewerb: 1.Platz Thomas Geist (3.Klasse), 2.Platz Alex Dundler (2.Klasse), 3.Platz Florian Toifl (3.Klasse)

 

[tribulant_slideshow post_id=”5375″]