Blaulichttag an der NMS Weitersfeld

Am Freitag fand an der NMS Weitersfeld ein Blaulichttag statt. Vertreter von Feuerwehr, Rettung, Polizei und ÖAMTC  gaben den SchülerInnen Einblick in ihre Arbeit. Das vielfältige Angebot kam bei den SchülerInnen sehr gut an, es wurden viele Fragen gestellt und bei den einzelnen Stationen konnte man selbst einige Erfahrungen sammeln. Wie schwierig ist es beispielsweise, ein Feuer mit dem Feuerlöscher zu löschen? Die Kinder machten den Test – mit dem richtigen Know how und unter Anleitung gab es keine Probleme. Wir konnten also „Brand Aus“ vermelden. Außerdem bekamen sie Einblicke in den Alltag eines Rettungssanitäters und wurden in Erste Hilfe-Maßnahmen geschult. Bei der Polizei gab es viel Wissenswertes zu erfahren, verschiedene Einsatzfahrzeuge wurden erklärt und wie aufwändig und schwer spezielle Schutzkleidung eines Polizisten ist, konnten die SchülerInnen am eigenen Leib erfahren. Besonders interessant war für viele auch, wie sich der Bremsweg bei zunehmender Geschwindigkeit verändert. Ein herzliches Danke den engagierten Blaulichtern und den Kolleginnen mit ihrem Nachwuchs, die sich diesen Tag nicht entgehen ließen!

img_1476  img_1496 img_1508 20160909_084215 img_1491 20160909_091422img_1494

Leichtathletik-Mannschafts-Wettkampf

Das Warten hat sich gelohnt – am Tag des Leichtathletik-Wettkampfs in Horn strahlte die Sonne mit den Kindern um die Wette.

Nachdem sich die Nervosität gelegt hatte, wurde es ein toller Vormittag und viele konnten ihre Leistungen steigern. Vor allem aber konnten wir den tollen Sportplatz nutzen.

In den Pausen gab es Handstand- und „Brücken“-Training. Auch die Horner Störche konnten wir beobachten.

Tolle Leistungen erbrachten alle unsere Mannschaften, unsere „kleinen“ Mädels schafften sogar den dritten Platz. Theresa Stumpf schaffte sogar den zweiten Platz in der Gesamteinzelwertung in ihrer Altersgruppe, Selina Pausackerl erreichte den sechsten Platz.

Gratulation an alle – es war ein toller Wettkampf –  an einem wunderbaren Tag – an einem perfekten Ort – wir kommen wieder!!!!

LA001 LA002 LA003 LA004

WP_20160509_11_11_56_Pro WP_20160509_10_13_27_Pro WP_20160509_10_11_37_Pro WP_20160509_10_07_15_Pro WP_20160509_09_47_59_Pro WP_20160509_12_17_55_Pro WP_20160509_11_57_36_Pro WP_20160509_10_45_23_Pro WP_20160509_10_35_03_Pro WP_20160509_10_26_10_Pro WP_20160509_10_26_18_Pro WP_20160509_10_20_34_Pro

Start in die Bikeline-Saison

Es geht wieder los. Schon zum zweiten Mal nehmen die Schülerinnen und Schüler der Weitersfelder Neuen Mittelschule am “internetbasierten Fahrradwettbewerb BIKEline” teil. Dazu erhalten die Schüler elektronische  Helmsticker, womit  in Verbindung mit dem Computerterminal an der Schule die Anzahl der Fahrten zur Schule, die bewältigten Höhenmeter und nicht zuletzt die zurückgelegten Kilometer der TeilnehmerInnen festgestellt  werden. Insgesamt sollen schließlich von allen beteiligten jungen Radlern Österreichs vom 2. Mai bis 10. Juni virtuell der ganze Erdkreis umrundet (Info über den Zwischenstand: www.bikebird.at) und auch die Autofahrer zum Radeln animiert werden.

Heuer haben sich 34 Radfahrer zur Teilnahme angemeldet.

Am Gruppenfoto zu sehen sind Projektleiter Franz Eidher und Kollegin Margret Wahl (re. bzw. li. außen) mit den teilnehmenden SchülerInnen und Vizebürgermeisterin Elisabeth Hirsch sowie Bürgermeister Reinhard Nowak vor dem Weitersfelder Rathaus.