Exkursion Mauthausen

Am 13. Juni besuchte die 4. Klasse der NMS das Konzentrationslager Mauthausen. Bedrückende Geschichten und Schauplätze werden den Jugendlichen noch lange in Erinnerung bleiben.

Mauthausen

Rollsessel zu verkaufen

Aufgrund von Umbauarbeiten werden Rollsessel verkauft. Ein Sessel ist um 10 € zu erwerben. Bei Interesse bitte ein Mail an folgende Adresse schicken: nms.weitersfeld@noeschule.at

Rollsessel 3

Rollsessel 1

Hochbeet

Magreth Wahl, die Ökolog-Beauftragte der Neuen Mittelschule setzte sich dafür ein, dass vor der Schule Kräuter und Gemüse nicht nur für die gesunde Jause sondern auch für den Kochunterricht angebaut werden können. Das Hochbeet wurde bereits jetzt zum Schulschluss aufgebaut und mit Erde gefüllt, damit gleich zu Schulbeginn zumindest der Anbau von Kräutern starten kann. Bürgermeister Reinhard Nowak und Vizebürgermeistern Elisabeth Hirsch unterstützten auch dieses Projekt seitens der Gemeinde.

Hochbeet

Insektenhotel

Im Rahmen des Werk – und Biologieunterrichts bauten die SchülerInnen der 4. Klasse ein Insektenhotel. Stroh, Holz, Ziegel, Schneckenhäuser usw. sollen den Insekten einen Ort zum Wohlfühlen bieten. Bürgermeister Nowak Reinhard und Vizebürgermeisterin Elisabeth Hirsch, die das Projekt seitens der Gemeinde finanziell unterstützt haben, waren stolz auf das Werk der 4. Klasse.

Insektenhotel

Helden einmal anders

Im Rahmen des Deutschunterrichts bastelten die SchülerInnen der 2. Klasse Puppen aus Modelliermasse, Stoffen usw.. Die Puppen zeigen Helden aus verschiedensten Lieblingsbüchern der Jugendlichen, die sie im vergangen Schuljahr gelesen haben.
Am Bild zu sehen sind von links erste Reihe:
Iris Brandhuber mit der Heldin Heidi, Isabella Schadn mit dem Helden Yoda aus Star Wars und Agnes Harasleben mit der Heldin Ginny Weasly aus Harry Potter.
In der zweiten Reihe von links sind zu sehen:
Bernadette Ziegler mit der Heldin Rote Zora, Tanja Bazala mit der Heldin Violetta und Lena Schmid mit der Heldin Conny.

Helden