Faschingsfeier

Der Fasching wurde in der NMS Weitersfeld schwungvoll verabschiedet: mit einem Klassenwettkampf, den die 3. Klassse für sich entscheiden konnte und einem bunten Unterhaltungsprogramm mit verschiedenen Aktivitäten.

 

KinderuniBOKU Tulln

16 Schüler und Schülerinnen besuchten am 17. Jänner die KinderuniBOKU Tulln.
An den interaktiven Stationen konnte man u.a. eine Rauschbrille ausprobieren und Knochen erforschen.
In einem Seminar erfuhren die Kinder, was Lärm in unserem Körper bewirkt. Coole Sache!

 

Psychologe Georg Fraberger besuchte NMS Weitersfeld

Einen besonders aufregenden Vormittag hatten die SchülerInnen am Freitag, dem 12. Jänner 2018, mit Herrn Dr. Mag. Georg Fraberger aus Langau. Er beeindruckte die Kinder vor allem damit, wie er sein Leben ohne Arme und Beine als Psychologe im AKH Wien, Vater von mittlerweile 5 Kindern und überaus selbständigem Agieren meistert, mit einer ansteckend positiven Lebenseinstellung Freude am Leben vermittelte und für Frage und Antwort offen war. Besonders beeindruckt waren die Kids vom Rollstuhl mit Joystick, der ausgezeichneten Schrift mit Links, der abnehmbaren Prothese und von seinem umgebauten Auto, das er selbst lenkt und fährt.

 

 

 

Schitag in Mönichkirchen

Unseren Schi- und Snowboardtag verbrachten wir heuer wieder im Schigebiet Mönichkirchen-Mariensee.
60 SchülerInnen der NMS und 30 Volksschüler nahmen daran teil. Manche probten ihre ersten Schwünge, andere sausten schon bald über die gut präparierten Pisten. Auch bei den Snwoboardern standen einige zum ersten Mal auf dem Brett, während die fortgeschrittenen SchülerInnen schon gekonnt ihre Schwünge zogen. Mit ein paar Muskelkatern und guter Laune im Gepäck ging es nach einem ereignisreichen Tag wieder nach Hause.

Hot Jobs und Schulerkundungen

„Hot Jobs“ – ein Theaterstück der AK Young über Karriere, Berufswahl, Jugendarbeitslosigkeit oder Zukunftsperspektiven stand im Rahmen des Unterrichtsfaches Berufsorientierung auf dem Programm der 3. und 4. Klasse.

Was willst du, wie willst du und warum willst du deinen Traumjob ergreifen und wie weit würdest du für deinen Traumjob gehen – waren nur einige der Fragen, die in diesem Theaterstück aufgegriffen wurden und zum Nachdenken anregten! „Glaub an dich und hab den Mut, deinen eigenen Weg zu gehen“ gaben die Schauspieler den Schülern und Schülerinnen mit auf den Weg.

Der Vormittag wurde noch genutzt, um je nach Interesse Schulerkundungen in der HAK Horn und in der PTS Horn durchzuführen. In der HAK wurden wir von Schülerteams durch die Schule geführt und erfuhren viel über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten. Mithilfe der Infostände zu den Unterrichtsschwerpunkten galt es dann ein Schulquiz zu lösen. In der PTS konnten unsere SchülerInnen die verschiedenen Fachbereiche kennenlernen und wurden über spezielle Angebote, wie zum Beispiel Erste-Hilfe-Kurs, Mopedführerschein und berufspraktische Tage in den Firmen informiert.