BE @ home

Wir sind zwar zu Hause, doch die Kreativität kommt nicht zu kurz.

Wir bleiben fit – auch im Lockdown!

Im Rahmen des Bewegung- und Sportsunterrichts hatten die Schüler und Schülerinnen der 1. und 2. Klasse die Aufgabe selbst einen Parcours aufzubauen.  Die Videos zeigen, wie kreativ unsere Jugendlichen waren.

  

Eine Idee – Ein Kunstwerk – Viele Hände

Angeregt durch die Idee von Mittelschullehrerin Laura Lenz gestaltete Mittelschullehrerin Susanne Kahrer einen Baum mit dem Spruch: „Gemeinsam wollen wir Ihren Kindern Wurzeln zum Wachsen und Flügel zum Fliegen geben!“ Alle Kinder der vier Weitersfelder Bildungseinrichtungen (Kleinkind-Tagesbetreuungseinrichtung, Kindergarten, Volksschule und Mittelschule) malten mit ihren Fingern Gräser und Blätter und zeigen somit: WIR GEHÖREN ZUSAMMEN!

Die wachsenden Grashalme gestalteten die Kinder der Kleinkind-Tagesbetreuungseinrichtung und des Kindergartens. Die Blätter am Baum stammen von den Kindern der Volksschule und der Mittelschule.

Gerne können Sie das Werk im Foyer des Rathauses bewundern.

 

Kunstwerk

Homeschooling – digitales Lernen funktioniert!

Auf unsere Schüler können wir wirklich stolz sein! Zuhause wird fleißig gearbeitet und auch die kreativen Fächer kommen nicht zu kurz.

Es wird gebacken, gemalt und gebastelt. Mit vollem Eifer arbeiten die Schüler an ihren Projekten. Diese werden dann auf elektronischem Wege stolz präsentiert. Hier zu sehen eine Zeichenarbeit: “Masken Selfie” und eine digitale Kochstunde “schnelle Schokowürfel”.