Laufwunder

Auch heuer organisierte und veranstaltete die vierte Klasse im Rahmen des WPF Fit4Life unter der Unterstützung von Frau Koch das Laufwunder. Dabei erliefen die Kinder wieder eine Menge Spenden für die Caritas – jedes Kind hatte einen Sponsor, der entweder pauschal oder nach Runden spenden konnte. Zuerst starteten die Kleinsten aus dem Kindergarten, danach waren die Volksschulkinder an der Reihe, welche sich sehr motiviert zeigten. Nun gingen auch unsere SchülerInnen an den Start und hatten eine Stunde Zeit so viele Runden wie möglich zu erlaufen – nicht wenige schafften über 20!