Jahres-Archive: 2016

Weihnachtskonzert 2016

“Wann’s ganz staad wird und stü, wart ma zsamm auf des Gfühl …”

Bei besonderer Weihnachtsstimmung lud die Mittelschule am Donnerstag, 22.12.2016,  in die Weitersfelder Kirche zum Weihnachtskonzert der besonderen Art. Instrumentalstücke und stimmungsvolle Weihnachtslieder wurden von den Schülern und Schülerinnen zum Besten gegeben. Umrahmt wurde das Konzert von besinnlichen und heiteren Texten und einem Krippenspiel. Unterstützt wurden wir auch von den Kindern und Lehrerinnen der Volksschule Weitersfeld, die einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

Nach dem Konzert wurde noch in die Schule eingeladen, wo sich die Gäste bei Würstel und Punsch und Glühwein stärken konnten. Zum weiteren Rahmenprogramm gehörten eine Tanzvorführung, die Darstellung eines Krippenspiels, man konnte sich ein Lebkuchenhäuschen “bauen” und nette Grüße an die Liebsten im Christkindlpostamt verschicken. Auf die Besucher wartete außerdem eine Krippenausstellung und ein Zeichenatelier, mit ausgestellten Kunststücken der Schüler und Schülerinnen.

Skitag in Mönichkirchen

Am 19. Dezember war es wieder soweit. Nach dem Motto “Raus aus der Klasse, rauf auf die Piste” machten sich die Schüler und Schülerinnen der NMS und VS Weitersfeld am Montag in Richtung Mönichkirchen auf. 66 Mittelschüler/innen, 31 Volksschüler/innen, begleitende Elternteile und Lehrer/innen verbrachten einen wunderbaren Ski4free-Tag auf den toll präparierten Pisten.

 

Tag der offenen Tür & Lesefest

Am 5. Dezember öffnete die NMS Weitersfeld ihre Türen und gab allen Interessierten die Möglichkeit, Einblicke in den Schulalltag zu bekommen. Der Tag der offenen Tür stand ganz im Zeichen des Lesens und wurde daher mit einem Lesefest verbunden.

Schüler und Schülerinnen aus den umliegenden Volksschulen wurden mit einem eigenen Willkommensständchen begrüßt und von Guides aus der 3. Klasse durch das Schulhaus geführt. Dort warteten auf die Besucher lustige und kreative Stationen, an denen sie teilnehmen konnten. Eine Leserallye, eine Gedichtewerkstatt, das Basteln von Büchermonstern, Arbeiten mit dem  Computerprogramm “Stickman”, ein Schattentheater, gemeinsames Musizieren und sportliche Bewegungsgeschichten sorgten für unterhaltsame Stunden. Auf dem Bücherflohmarkt konnte noch gestöbert und geschmökert werden und auch der Einblick in den Unterricht, bei dem englisches und mathematisches Lesen angeboten wurden, konnte die Gäste begeistern.

Werkstättenunterricht an der HTL Hollabrunn

Im Rahmen der pädagogischen Zusammenarbeit einer Neuen Mittelschule und einer Höheren Schule gab es für 20 Schüler unserer  3. u. 4. Klassen einen Vormittag lang Werkstättenunterricht an der HTL Krems, wobei unserere Schüler und die Lehrer der HTL voll motiviert ans Werk gingen.